Ihr Agrarwetter

18°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

18°C Münster (Westfalen)

Monatspass

Mit dem top agrar-Monatspass lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.com und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen der Monatspass Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Pflanzenschutz-Empfehlungen
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie den top agrar-Monatspass 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Premium

Der Landtag in Kiel hat am Freitag, 17. Mai beschlossen, den Ausbaustopp für Windenergieanlagen an Land bis Ende 2020 zu verlängern.

Premium

Markt / Börse kompakt

Börsentelegramm vom 20. Mai 2019

vor

Willkommen beim top agrar Börsen-Telegramm. Lesen Sie hier montags und donnerstags aktualisiert die neuesten Trends der wichtigsten Agrar-Börsen.

Das Bundeskanzleramt hat noch keine Einigung über den Umgang mit dem Wolf herbeiführen können. Derweil machen die Landnutzer weiter Druck für ein „aktives Wolfsmanagement.

Zum Weltbienentag gibt es erneut viel Aufmerksamkeit für die Pflanzenschutzpolitik der Bundesregierung. Landwirtschaftsministerin Klöckner bekräftigt ihr Nein zu Notfallzulassungen für ...

Eine Mehrheit der EU-Agrarminister will den Rechtsrahmen für die neuen Züchtungsmethoden lockern. Sie sollen nicht mehr unter das strenge Gentechnikrecht fallen. Umsetzten soll das aber erst die ...

Die Versorgung der landwirtschaftlichen Betriebe mit schnellem Internet bleibt enttäuschend. „Wir brauchen ein flächendeckendes Breitbandnetz, um Klima- und Umweltschutz gerecht zu werden“, ...

Ältere Meldungen lesen

top agrar Angebote im Schnellzugriff

Beim Fachgespräch Milchmarkt „Börse und Bauern“ in Altenstieg-Wart sprach sich der Parlamentarische Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel für eine Absicherung des Milchpreises an der Börse aus.

Premium

Während das weltweite Aufkommen an Sojabohnen 2019/20 etwas kleiner ausfallen dürfte als im Vorjahr, zeichnet sich global betrachtet für Mais ein moderater Erntezuwachs und für Weizen ein ...

Das Bundesverwaltungsgericht Leipzig hat vergangene über die Rechtmäßigkeit des Kükentötens in Deutschland nur mündlich verhandelt. Nun soll das Urteil am Donnerstag dieser Woche fallen.

In Deutschland wird Fleisch meistens über den Preis gekauft. In der Schweiz glaubt man, dass künftig die Geschichte zur Herkunft der Ware ein wichtiges Verkaufsargument sein wird.

Seit Samstag schlängelt sich #landgemacht wie ein rotes Band durch das ganze Bundesgebiet. Landjugendliche setzen in ihrer Region gemeinnützige Projekte um. Ob Insektenhotels, Blutspenden, ...

Ältere Meldungen lesen

Die neuesten Nachrichten

Im rheinland-pfälzischen Lambsheim haben vergangene Woche Unbekannte fast ein komplettes Erdbeerfeld leergepflückt.

Premium

Jahre lang hatte ein Betrieb eine Fläche mit bewirtschaftet. Nun fordert die Erbin eine hohe Pacht. Darf Sie das?

Schwein / News

Erster ASP-Fall in Hongkong

vor von Agra Europe (AgE)

Die ASP breitet sich weiter rasant in China aus. Jetzt wurde das Virus erstmals in einem Schlachtkörper in einem Hongkonger Schlachthof nachgewiesen. Die größte Betriebsstätte der Stadt wurde ...

Der Präsident des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV) Johannes Röring feierte vergagene Woche mit verbandspolitischen Freunden und Weggefährten seinen 60. Geburtstag.

Premium

Untersaaten im Mais haben viele ackerbauliche Vorteile. Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von Anbietern für die Einsaat. Das zeigt unsere Marktübersicht.

Premium

Einkünfte aus einer PV-Anlage schmälern Ihre Rente, Nicht immer ist es die beste Lösung, die Anlage auf den Partner zu überschreiben.

50% Ökolandbau und weniger Pflanzenschutz sind nur einige der Forderungen des Vereins proBiene, der heute die ersten Unterschriften für das Volksbegehren Artenschutz sammelt.

Premium

Südplus / News

"FFH bremst mich aus"

vor von Silvia Lehnert

Andreas Schanz aus Schwaben sah seine Zukunft in der Milchproduktion. Doch plötzlich sind 53 statt 15 ha seiner Mähwiesen FFH-Gebiet - das Aus für den Plan.

Wie bezahle ich Investitionen auf meinem Betrieb? Diese Frage beantwortete Christian Solle vergangene Woche 30 Teilnehmern im zweiten Seminar der Reihe „Existenzgründung im Grünen Bereich“.

Über Digitales zu reden ist chic. Ministerinnen versprechen die Bits vom Himmel und übersehen, dass an vielen „Milchkannen“ nicht mal ein Notruf per Handy möglich ist. Auch Landwirte und ...

Ältere Meldungen lesen