Machen Sie top agrar online jetzt zu Ihrer Startseite!

Gegen Ödemkrankheit impfen?

Die Ödemkrankheit verursacht bei Absetzferkeln große Verluste. Ursache ist eine Infektion mit Shigatoxin-bildenden Colibakterien. Wie man die Ferkel schützen kann, erläutert Prof. Dr. Rolf Bauerfeind, Justus-Liebig-Universität Giessen.Die Ödemkrankheit verursacht bei Absetzferkeln große Verluste. Ursache ist eine Infektion mit

  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
  • Bild 5

Diesen Beitrag als PDF herunterladen

Der Download des Beitrags ist nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Alle Rechte der Verbreitung(z.B. per EDV, E-Mail, Nachdruck und Fotokopie) sind top agrar vorbehalten und bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.