Ihr Agrarwetter

18°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

18°C Münster (Westfalen)

Premium

top agrar Digital

Mit top agrar Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.com und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen top agrar Digital Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Pflanzenschutz-Empfehlungen
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie top agrar Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Premium

Die Bundesregierung legt auf Druck der EU zur Düngeverordnung erneut nach. Sie schlägt nochmal längere Sperrfristen und weitere Verschärfungen für Hanglagen vor.

Die Qualität des diesjährigen Brot-, Brau- und Futtergetreides aus Baden-Württemberg ist sehr gut. Nur der Raps enttäuschte. Extrem auf die Stimmung drückt aber das bevorstehende Volksbegehren

Die Forderung nach Dürrehilfen will der Bauernverband 2019 nicht wiederholen. Auch das Landwirtschaftsministerium bleibt auf Abstand.

So wie bisher kann es nicht weitergehen: Der ab 2020 kommende Präsident des Umweltbundesamtes, Dirk Messner, kündigt an, dass sich die Behörde aktiv in die Umwelt- und Klimapolitik einmischen werde.

In den USA wollen immer mehr Verbraucher wissen, woher ihre Nahrung kommt und wer sie herstellt. Farmer-Blogs und Youtubevideos von Bauern haben großen Zulauf, manche können davon schon leben.

Zu Beginn der zweiten Jahreshälfte haben sich die Erzeugerpreise in der EU stabilisiert.

Ältere Meldungen lesen

Podcast

news-Podcast KW 33/19 - staatl.Tierwohllabel vor Durchbruch?; Ackerpreise steigen; CDU gegen Schächtung

Premium

Der deutsche Verbraucher konsumiert immer weniger Fleisch.

Das Magazin Report Mainz berichtete am Dienstag vom modernen Ablasshandel mit Ökopunkten. Wer Acker in Grünland umwandelt bekommt viele Punkte und kann diese verkaufen. Der Flächenfraß geht weiter

Der Fleischhersteller Smithfield Foods steigt mit der Produktlinie "Pure Farmland" in den Veggie-Trend ein und bietet demnächst rein pflanzliche Burger, Frikadellen und Würste an.

Eine umgestürzte Spritze hat ihren Inhalt in Boden und einen angrenzenden Graben ergossen. Der Boden musste abgetragen werden.

Im Verbund mit anderen Betrieben hat die Trantower Agrar GmbH & Co KG, Sassen-Trantow, ihre Greeningflächen auf 10 % über die Vorgabe verdoppelt. Und man geht auch in anderen Umweltaspekten weiter.

Ältere Meldungen lesen

Die neuesten Nachrichten

Schweizer Forscher können jetzt 25 Stellen innerhalb des Genoms einer Zelle gleichzeitig verändern. Das sei sogar steigerbar bis auf hunderte Stellen, heißt es.

Auf der internationalen Handelsplattform für Milchprodukte fiel der Durchschnittspreis über alle Produkte und Zeiträume in dieser Woche nur leicht um 0,2 % auf 3.255 $/t.

Acker & Agrarwetter / News

Hagel und Sturm haben am Sonntag 1.200 ha geschädigt

vor von Alfons Deter

Für das Rhein-Main-Gebiet sind bei der Vereinigten Hagel nach dem Unwetter am Sonntag Schadensmeldungen für 1.200 ha eingegangen.

Mehr Landwirte haben bei der Rabobank ein Darlehen aufgenommen.

Die Fütterung von Nutztieren hat großen Einfluss auf deren Gesundheit und ist ein zentraler Kostenfaktor. „fodjan“ bündelt alle fütterungsrelevanten Daten auf einer Plattform und wertet sie ...

Hat die Afrikanische Schweinepest jetzt auch die Philippinen erreicht? Erste Hinterhofhaltungen wurden geräumt.

Weda hat für die Fütterung das System Smart.Light entwickelt. Eine LED-Ampel zeigt in den Buchten an, wenn die Schweine weniger als 80 % der üblichen Menge Wasser und Futter zu sich genommen ...

Viele deutsche Ökostromprodukte basieren nur auf ausländischen Zertifikaten und haben für die Energiewende kaum einen positiven Nutzen, zeigt eine Analyse des Umweltbundesamtes.

Zwei parallele Workshops informieren beim Fachkongress Holzenergie 2019 in Würzburg über Holzasche als Dünger und Holzgas zur Strom- und Wärmeproduktion.

Landleben / Land & Leute

Hohenloher Landfilmwochen

vor von Katharina Meusener

Vom 29. August bis zum 11. September lädt das Evangelische Bauernwerk zur sechsten Ausgabe der Landfilmwochen ein.

Ältere Meldungen lesen