Reportage

Mama kommt nicht mehr heim Premium

Eine Landwirtsfrau, ein großer Betrieb, immer Vollgas. Plötzlich streikt der Körper. Die Bäuerin stellt sich Fragen, die ihr Mann nicht hören mag. Sie geht vom Hof, ihre vier Kinder bleiben.

Es war ein Mittwoch. Frühsommer und warm. Ich zog die Haustür ins Schloss, ging die Dorfstraße entlang, wie betäubt, bis zum Bahnhof. Norddeich-Mole, zwei Wochen Nordsee. Die Freundin einer Freundin lebte dort, ich konnte ihr Gästezimmer beziehen, zur Besinnung kommen. Ich war am Ende.

Mein Ex-Mann und ich, wir hatten 15 Jahre zuvor geheiratet, eine glückliche Ehe geführt. Unsere Kinder kamen zur Welt, wir hatten immer viel Arbeit, aber auch richtig viel Freude – ein gutes Leben! Dann kam es Schlag auf Schlag: Ziehen im Rücken, massive Schmerzen, Krankenhaus, Bandscheibenvorfall.

AUF SINNSUCHE

Ich hatte größte Mühe, wieder auf die Beine zu kommen. Der Körper heilte, die Seele nicht. Plötzlich stellte ich mein komplettes Leben infrage und fand keine ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Leserfrage: Rundfunkgebühr für Photovoltaik-Anlage?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Reingard Bröcker

Redakteurin Landleben

Schreiben Sie Reingard Bröcker eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen