Pflege: So funktioniert die Begutachtung Premium

Seit 2017 gibt es ein neues Verfahren zur Begutachtung von Pflegebedürftigen. Dabei wird die Pflegebedürftigkeit anhand der verbliebene Selbstständigkeit in sechs Bereichen (Modulen) erfragt bzw. bewertet. Dieses neue Verfahren ersetzt das frühere Minutenzählen.

Seit 2017 gibt es ein neues Verfahren zur Begutachtung von Pflegebedürftigen. Dabei wird die Pflegebedürftigkeit anhand der verbliebene Selbstständigkeit in sechs Bereichen (Modulen)

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Klöckner will Förderung erster Hektare und Umverteilungsprämie statt Kappung

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen