„Wir zeigen, was wir tun!“ Premium

Von Januar bis Dezember 2017 waren sie die Hauptpersonen in unserem Projekt „Starke Bauern. Starkes Image“: Schweinemästerin Diana Marklewitz und Milchviehhalter Knud Grell. Wie geht es den beiden, Ihren Familien und Betrieben heute?

Zwölf Monate, zwei Betriebe und die Mission, am Image zu feilen! So traten wir, die top agrar-Redaktion zusammen mit der PR-Agentur „Die Jäger“ aus Röckersbühl (Bayern), vor knapp zwei Jahren unser Starke-Bauern-Projekt an.

Zuvor hatten wir gefragt und aufgerufen: Welches Thema oder Image-Problem treibt Sie, liebe Leser, um? Was wollen Sie im Jahr 2017 in Sachen Öffentlichkeitsarbeit erreichen? Fühlen Sie sich „allein auf weiter Flur“ und suchen professionelle Unterstützung?

Klare zielsetzung

Aus knapp 70 Bewerbern wählten wir Diana Marklewitz (Lüchow, Niedersachsen) und Knud Grell (Duvensee, Schleswig-Holstein) aus.

  • Bei Diana Marklewitz rollten die Bagger an, sie stand kurz vor dem Bau-start. Ein Vermarktungskonzept für die Schweine ihres neuen Maststalls mit Strohauslauf gab es noch nicht. Die Landwirtin stellte sich vor, ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Reingard Bröcker

Redakteurin Landleben

Schreiben Sie Reingard Bröcker eine Nachricht

Anke Reimink

Redakteurin Rinderhaltung

Schreiben Sie Anke Reimink eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen