Starköchin jetzt auch Bio-Bäuerin

Sarah Wiener, Deutschlands wohl bekannteste Köchin, ist jetzt auch Landwirtin. Die 52-jährige Unternehmerin hat Gut Kerkow in der Uckermark bei Schwedt an der Oder gekauft und Mitte Januar übernommen.

Sarah Wiener (Bildquelle: Christian Kaufmann)

Sarah Wiener, Deutschlands wohl bekannteste Köchin, ist jetzt auch Landwirtin. Die 52-jährige Unternehmerin hat Gut Kerkow in der Uckermark bei Schwedt an der Oder gekauft und Mitte Januar übernommen.
 
Der 710 ha große Bio- Betrieb mit rund 180 Milch- und knapp 100 Mutterkühen sowie 250 Mastrindern und -bullen betreibt auch eine 635 kWhel große Biogasanlage mit Gärresteseparation sowie eine Schlachterei mit Verarbeitung und Direktvermarktung.  Als vierten Betriebszweig bietet Gut Kerkow noch Urlaub auf dem Bauernhof mit Restaurantbetrieb und Veranstaltungsräumen an.
 
Wiener will die bisherigen Betriebsschwerpunkte weiterführen und hat deshalb alle 20 Mitarbeiter übernommen, berichtet die „Märkische Zeitung“. Für die geschäftstüchtige Unternehmerin ist der Erwerb des Gutes „ein weiterer logischer Schritt in die Praxis der nachhaltigen Erzeugung von Lebensmitteln“, heißt es aus ihrem Umfeld. Natürlich sollen die Produkte von Gut Kerkow auch in den Wieners Restaurants in Berlin und Hamburg zum Einsatz kommen.
 
Aufgebaut wurde Gut Kerkow nach der Wende von Johannes Niedeggen, einem Agraringenieur aus dem Rheinland, der den Betrieb Schritt für Schritt zu dem machte, was er heute ist. Niedeggen kam 2013 bei einem tragischen Arbeitsunfall ums Leben. Seine beiden Geschwister sorgten in der Übergangsphase dafür, dass der Betrieb weiterlief. Das war aber keine Dauerlösung.
 
top agrar meint: Offensichtlich laufen die Geschäfte bei Sarah Wiener nicht schlecht. Gut Kerkow war kein Schnäppchen. Vielleicht hat Wieners Engagement als Landwirtin jetzt den schönen Nebeneffekt, dass sie sich künftig etwas differenzierter und wertschätzender über die Arbeit der konventionellen Landwirte äußert. Das war bislang nicht immer der Fall.

Ein Beitrag aus der neuen top agrar 3/2015. Lesen Sie jetzt mehr...

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Metitron 560 presst Halmgüterpellets auf dem Feld

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen