Internationale Märkte

Bio wächst in China schneller als in den USA Premium

Sowohl in den USA als auch in China sind im Jahr 2017 die Märkte für ökologisch produzierte Lebensmittel gegenüber dem Vorjahr erneut kräftig gewachsen.

Auch wenn der Umsatz am Biomarkt in den USA mit 45,21 Mrd $ (39,98 Mrd Euro) den in China erzielten Branchenerlös von 8,51 Mrd Euro um ein Vielfaches übertraf, fiel das relative Umsatzwachstum in der Volksrepublik mit 8 % im Ländervergleich etwas größer aus. Wie Dr. Alisa Xing von der Organic and Beyond Corp am vergangenen Donnerstag (14.2.) auf der Biofach in Nürnberg ausführte, wurde hier der überwiegende Großteil des Ökoumsatzes, nämlich 7,10 Mrd Euro oder 93,4 %, mit verarbeiteten Lebensmitteln erzielt. Darunter fielen allerdings auch Milch und Milchprodukte sowie Rotwein. Auf dem zweiten Platz folgten mit 38

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Klöckner will Förderung erster Hektare und Umverteilungsprämie statt Kappung

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Agra Europe (AgE)

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen