Schweinehalter gewährt Einblicke in seine Ställe

Auf dem Birkenhof, dem Betrieb der Familie Kaufmann in Daisbach, fand zuletzt der Tag des offenen Hofes statt. Vor allem konnten sich die Besucher dabei ein Bild über die moderne Schweinehaltung machen. Beraterin Mirjam Lechner von der Unabhängigen Erzeuger Gemeinschaft für Qualitätsferkel Hohenlohe-Franken (UEG) war mit der Kamera dabei und stellt die Schweinehaltung bei den Kaufmanns vor. Sogar die Tierschutzbeauftragte Baden-Württembergs, Dr. Cornelie Jäger, stellte sich ihren Fragen.

Bundesregierung plant weitere Verschärfungen in der Düngeverordnung

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen