Güttler: Das war der Tag der offenen Tür 2019

Video: Die neueste Technik für gutes Grundfutter und wassersparende Stoppelbearbeitung zeigte uns Hans Güttler im neuen Schulungszentrum in Donau-Ries.

Wir waren beim Tag der offenen Tür im neuen Güttler-Schulungszentrum in Amerdingen mit der Kamera vor Ort.

Artikel geschrieben von

Claus Mayer

Redakteur SÜDPLUS

Schreiben Sie Claus Mayer eine Nachricht

Die Redaktion empfiehlt

Schwarzwild hinterlässt besonders heftige Spuren. Aber auch Mäusefraß, Maulwurfshügel, Auswinterung oder hochgefrorene Narben können zu Schäden in der Grasnarbe führen. Wichtig ist: die Lücken ...

Güttler hat seinen SuperMaxx® zur Saatbettbereitung, Einarbeiten von Gülle sowie zur flachen Stoppelbearbeitung ein FaceLift verpasst. Für die neue Version ist künftig auch ein Sägerät mit 410 ...

Video: Bodenschonend arbeiten mit dem Harvester? Das geht, wie Thomas Wenger im zweiten Teil der Serie "Forst-Tipps von Thomas" erklärt.

Die Lehren aus dem Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen