Beratungstag Rindviehhaltung

Am 18.04.2019 findet ein Beratungstag in der Baulehrschau für den Bereich Rinderhaltung statt. Ab 9.00 Uhr stehen die Bauberater der Landwirtschaftskammer zu allgemeinen Beratungsgesprächen zur Verfügung.

Veranstaltungsdatum: 18.04.2019

Themenbereiche für Fachgespräche mit den Bauberatern der Landwirtschaftskammer NRW:

  • Milchviehhaltung
  • Kälberhaltung
  • Jungviehaufzucht
  • Bullenmast / Fresseraufzucht
  • Mutterkuhhaltung

Die Baulehrschau bietet die Möglichkeit, sich einen Überblick über das Angebot unterschiedlichster Stallbaufirmen zu verschaffen. Es werden Objekte aus den Bereichen Liegeboxen- und Laufflächengestaltung, Tränken, Fressplatzgestaltung, Licht- und Lüftungstechnik sowie Kälberhaltung ausgestellt. Ergänzend werden in den Tierställen von Haus Düsse unterschiedliche Stalleinrichtungen im praktischen Einsatz dargestellt.

Wegen der geänderten Nachfragestruktur werden Einzelberatungen - maximal 1 Stunde – nur nach telefonischer Terminabsprache mit einem Berater angeboten. Die Beratung bietet eine allgemeine Informationsmöglichkeit, kann aber keine einzelbetriebliche Bauberatung vor Ort ersetzen. Ohne Terminabsprache können lange Wartezeiten entstehen!

  • Willem Tel: 0251 2376387
  • Sabine Pittgens: 0251 2376386

Dieses Beratungsangebot ist für Landwirte aus Nordrhein-Westfalen kostenlos. Für Landwirte außerhalb von NRW ist die Einzelberatung kostenpflichtig nach der Gebührenordnung der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen finden Sie hier.