Machen Sie top agrar online jetzt zu Ihrer Startseite!

Mobilhacker für Energieholz

  • Artikel versenden

    Mit der Nutzung des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein:
    Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines Übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, werden wir die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen.
Anbauhacker

Zur Ernte von Kurzumtrieb­plantagen bietet Jenz einen Schneidvorsatz für den Mobilhacker HEM 360 ZA als Anbauhacker für Schlepper ab ca. 200 PS an. Da der Hacker hinten an die Dreipunkthydraulik angebaut wird, muss der Schlepper eine Rückfahreinrichtung bzw. einen Drehsitz besitzen.

Das neue Schneidwerk besteht aus einem verstellbaren Vorspanner und zwei horizontal laufenden Kreissägen. Es wird anstelle des Einzugstrichters vor dem Walzeneinzug der HEM 360 ZA montiert. Der Antrieb der Kreissägen erfolgt über die Hydraulik des Zugtraktors, die entsprechend dimensioniert sein muss. (www.jenz.de )

Empfehlen Sie den Artikel weiter!