LEH

EDEKA Minden-Hannover baut neue Unternehmenszentrale

EDEKA Minden-Hannover baut in Minden eine neue Dienstleistungszentrale samt Verwaltung. Hier werden dann ab 2022 alle 1.800 Mitarbeiter, die bislang über die Stadt verteilt sind, zusammengezogen.

Pläne für einen Neubau der Unternehmenszentrale der EDEKA Minden-Hannover bestehen schon länger. Jetzt nimmt das Projekt konkrete Formen an: Im Rahmen seiner Neujahrsansprache an die Mitarbeiter verkündete Mark Rosenkranz, Vorstandssprecher der EDEKA Minden-Hannover, den Neubau der Dienstleistungszentrale. Die Kosten für das neue Verwaltungsgebäude sollen 75 Millionen Euro betragen. Mit der Fertigstellung wird 2022 gerechnet, heißt es in einer Pressemitteilung.

Aktuell arbeiten die Mitarbeiter aus den Bereichen Verwaltung, Einkauf, Marketing, IT und Logistik an neun verschiedenen Standorten im Stadtgebiet von Minden. Mit dem Neubau werden alle 1.800 Mitarbeiter in Minden wieder an einem Ort zusammengeführt.

Die Edeka Minden-Hannover ist nach Unternehmensangaben mit einem Umsatz von 8,7 Milliarden Euro und mehr als 73.000 Mitarbeitern einschließlich des selbstständigen Einzelhandels die umsatzstärkste Regionalgesellschaft im genossenschaftlich organisierten Edeka-Verbund. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich von der niederländischen bis an die polnische Grenze, es umfasst einen Teil von Ostwestfalen-Lippe, nahezu vollständig Niedersachsen, Bremen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg, ergänzt die Zeitschrift Lebensmittelpraxis.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Feinstaub-Kritik: "Schuldzuweisungen an die Landwirtschaft sind absurd"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen