Personalie

Hermann Hesseler neu im Agravis-Vorstand

Agravis-Vorstandsmitglied Maria-Johanna Schaecher hat ihr Amt aufgrund unterschiedlicher Auffassung über die Unternehmensstrategie aufgegeben. Ihr folgt Hermann Hesseler.

Hermann Hesseler wird zum 1. Mai 2019 neues Vorstandsmitglied der AGRAVIS Raiffeisen AG mit Sitz in Münster und Hannover. Der 54-jährige Manager wurde am 26. April vom Aufsichtsrat des Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmens bestellt.

Hesseler ist bisher als Mitglied der AGRAVIS-Konzernleitung, Prokurist und Bereichsleiter Controlling innerhalb der AGRAVIS aktiv. Der Vorsitzende des AGRAVIS-Aufsichtsrates, Franz-Josef Holzenkamp, verspricht sich durch Hermann Hesseler weitere Impulse für das operative Geschäft, aber auch Kontinuität in der Weiterentwicklung der AGRAVIS-Gruppe.

Maria-Johanna Schaecher, seit dem 1. Januar 2018 Mitglied des Vorstandes der AGRAVIS Raiffeisen AG, hat ihr Vorstandsmandat niedergelegt und bat den Aufsichtsrat um Aufhebung des Dienstvertrages, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Grund sind verschiedene Auffassungen über Herangehensweisen zum künftigen unternehmerischen Kurs der AGRAVIS-Gruppe, heißt es. Der Vorstand der AGRAVIS besteht somit aus Dr. Dirk Köckler als Vorstandsvorsitzendem, Johannes Schulte-Althoff als Finanzvorstand und Hermann Hesseler als Mitglied des Vorstandes.

Düngeverordnung: "Man nähert sich an"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen