Landwirtschsftssimulator: FarmCon 2019 bei Claas

Am vergangenen Wochenende fand die FarmCon 2019 im Technopark von Claas im nordrhein-westfälischen Harsewinkel statt. Die Fans des Landwirtschaftssimulator-Spiels zeigten Ihr Können.

Am 27. und 28. Juli 2019 fand die FarmCon 19, das offizielle Community-Treffen des Landwirtschaftssimulators von GIANTS-Software, bei CLAAS in Harsewinkel statt. Das Programm war gespickt mit Gastpräsentationen, Spieldemos und Workshops sowie dem abschließenden Farming Simulator League Finale am Sonntagnachmittag. Über 1000 Besucher schauten sich das Spektakel an.

Die FarmCon 2019 markiert den Start der Farming Simulator League (FSL) der Saison 2019/20. Von Samstagmorgen bis Sonntagmittag konnten in Qualifikationsspielen die Finalisten erkoren werden. Der Sonntagnachmittag stand ganz im Zeichen der Finalspiele. Hierbei traten Teams von je drei Spieler gegeneinander an. Siegreich standen am Schluss der Liga das Team Trelleborg auf dem ersten Podestplatz. Mit dabei sind zahlreiche Werksteams verschiedener Landtechnikhersteller aber auch Wildcard Teams passionierter Spieler.

Weitere eSports-Turniere

Das Event in Harsewinkel ist das erste von 13 eSports-Turnieren, welche unter anderem Online, aber auch an namhaften Events wie der Gamescom in Köln, der Paris Games Week oder der Agritechnica in Hannover ausgetragen werden. Im Sommer 2020 soll wiederum eine FarmCon stattfinden. Deren Austragungsort ist allerdings noch unbekannt.

Neu: Claas Maschinen beim Landwirtschsftssimulator

Claas Maschinen sind bald in der Platinum Edition vom Landwirtschaftssimulator verfügbar. Das Upgrade ist ab dem 21.10.2019 erhältlich. Spieler haben damit Zugriff auf eine breite Palette an Claas Maschinen vom Mähdrescher über Feldhäcksler und Traktoren bis hin zum Mähwerk. Auch der Sound ist originalgetreu.

Die Redaktion empfiehlt

Für den Landwirtschaftssimulator 19 kommt in Kürze der Maschinenpark der Anderson Group mit Pressen und Wicklern.

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Murielle Winkelmann

Schreiben Sie Murielle Winkelmann eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen