Tipp

Steuererklärung: Bei Verzug wird es teuer Premium

Geben Sie Ihre Erklärung zu spät ab, wird automatisch ein Verspätungszuschlag festgesetzt.

Für die Abgabe Ihrer Steuererklärung 2018 haben Sie erstmals zwei Monate länger Zeit:

  • Erstellen Sie Ihre Steuererklärung selbst, müssen Sie Ihre Unterlagen bis zum 31.7.2019 beim Fiskus einreichen (bisher galt der 31.5.). Beachten Sie auch, dass für die Steuererklärung 2019 das Programm ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

So sieht die Einigung zur Düngeverordnung aus

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Aus dem top agrar-Magazin

Schreiben Sie Aus dem top agrar-Magazin eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen