Wir suchen die besten Abschlussarbeiten!

Meister & Macher: Morgen ist Einsendeschluss!

Hast Du für Deine Abschlussarbeit ein neues Verfahren im Ackerbau oder im Stall getestet? Oder ein innovatives Betriebskonzept durchgerechnet? Dann mach mit.

Zum siebten Mal zeichnen wir die besten Meister & Macher aus! Schick uns Deine Abschlussarbeit und kassiere bis zu 1 000 €. Wir suchen praktische und innovative Ideen, um die Herausforderungen im landwirtschaftlichen Alltag zu lösen. Dazu gehören neue Anbausysteme auf dem Acker, besondere Behandlungsmethoden im Stall aber auch die Entwicklung eines innovativen Betriebskonzeptes.

Zugelassen sind Landwirtschaftsmeister, staatlich geprüfte Landwirte sowie Bachelor- und Masterstudenten, die ihren Abschluss 2017 oder später mit der Note „sehr gut“ oder „gut“ gemacht haben. Als Nachweis der Note reicht eine Kopie des Zeugnisses mit Einzelnote der Arbeit oder eine Bescheinigung der Schule/Hochschule.

In diesen Kategorien kannst Du gewinnen:

  • Ackerbau und Grünland
  • Tierhaltung
  • Technik und Neue Energie
  • Betriebs- und Vermarktungskonzepte

Insgesamt gibt es 7 000 € für die Sieger! 1. Preis: 4 x 1 000 €, 2. Preis: 4 x 500 €, 3. Preis: 4 x 250 €

Herausragende Arbeiten, die nicht auf den ersten drei Plätzen landen, können einen Sonderpreis gewinnen. Eine unabhängige Fachjury wählt die Sieger aus. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Die Preisverleihung findet im November auf der Agritechnica 2019 in Hannover statt. Dort zeichnen wir die ersten drei Plätze in den jeweiligen Kategorien aus.

Lade Deine Abschlussarbeit inklusive Notennachweis unter www.topagrar.com/meisterundmacher2019 hoch.

Hast Du nicht alles digital vorliegen, kannst Du uns die Arbeit auch per Post schicken:

top agrar, Stichwort „Meister & Macher“, Hülsebrockstraße 2 – 8, 48165 Münster

Bitte nenne dabei auch Deine Anschrift inklusive Handynummer und E-Mail-Adresse. Du erhältst Deine Unterlagen nach der Prämierung zurück. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Teilnahmeschluss 31. Mai 2019.

Selbstverständlich behandeln wir die Daten vertraulich und veröffentlichen diese nicht ohne ausdrückliche Rücksprache.

Veranstalter ist die Landwirtschaftverlag GmbH, Hülsebrockstraße 2-8, 48165 Münster

Ausgeschlossen von der Teilnahme sind die Mitarbeiter (und deren Angehörige) der Landwirtschaftsverlag GmbH und deren Tochterunternehmen und Beteiligungen.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sponsoren (Bildquelle: Hersteller)

Die Redaktion empfiehlt

Management & Politik / News

Meister und Macher 2017 ausgezeichnet!

Am Donnerstag hat top agrar 13 junge Agrarier für Ihre innovativen und praxisnahen Abschlussarbeiten im Rahmen der Fachschul-, Meister- oder Hochschulausbildung ausgezeichnet. Die Preise wurden in ...

Überrollt uns die Vegan-Welle?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Maike Schulze Harling

Redakteurin Betriebsleitung

Schreiben Sie Maike Schulze Harling eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen