Rinderhalter zeigen Staatsanwältin an Premium

In Schleswig-Holstein wehren sich Landwirte gegen die Staatsanwaltschaft Kiel. Diese hatte ihre Rinder beschlagnahmt und notveräußert. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Itzehoe in sechs Fällen gegen die verantwortliche Staatsanwältin. Es besteht der Verdacht, dass sie ihre Stellung für eigene Interessen missbraucht hat.

Sie beschlagnahmte unter anderem im Kreis Segeberg drei komplette ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen