DLG-Auszeichnung

DLG zeichnet Hohenloher Molkerei aus

Die Hohenloher Molkerei aus Schwäbisch Hall erhält die DLG-Auszeichnung für „langjährige Produktqualität“ zum 30. Mal in Folge.

Der moderne Produktionsstandort in Hessental und der Einsatz der Mitarbeiter und Landwirte ist ausschlaggebend für die stetige Auszeichnung der Molkerei, betont Martin Boschet, Geschäftsführender Vorstand der Genossenschaft. Die Molkerei setze sich seit Jahrzehnten für eine hohe Qualität für den Verbraucher ein und ließe sich daher regelmäßig unabhängig prüfen. Das teilt die Genossenschaft mit.

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) vergibt den „Preis für langjährige Produktqualität“ an Unternehmen, die mindestens fünf Jahre in Folge an den internationalen Qualitätsprüfungen der DLG teilgenommen und mehrere Prämierungen im Jahr erhalten haben.

Die Düngeregeln der Nachbarn

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Julia Hufelschulte

Schreiben Sie Julia Hufelschulte eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen