Import

Japans Käseimport steigt um 8 % Premium

Die Käseimporte des weltweit größten Importlandes sind nochmals gestiegen. Gleichzeitig sank die Milcherzeugung in Japan um 0,4 %.

Die Käseeinfuhren Japans, des derzeit größten Importeurs der Welt, sind in den ersten sechs Monaten diese Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 7,9 % gewachsen. Das meldet die ZMB. Auch andere Importe sind teilweise gestiegen. So importierte Japan auch größere Mengen an Butter, Laktose ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Umzingelt von Öko: Konventionelle Bauern leiden unter Käferinvasion

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Katharina Lütke Holz

Redakteurin Rinderhaltung

Schreiben Sie Katharina Lütke Holz eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen