Vortragsveranstaltung

Tipps für Ferkelerzeuger und Mäster

Am Niederrhein findet morgen (4. Juni) um 13 Uhr eine Veranstaltung mit sechs interessanten Vorträgen für Schweinehalter statt.

Düngeverordnung, Nährstoffmanagement, Tierwohllabel, Bewegungsbuchten: Das Programm der morgigen Vortragsveranstaltung der Landwirtschaftskammer NRW gemeinsam mit der GFS-Genossenschaft zur Förderung der Schweinehaltung ist gespickt mit sechs interessanten Vorträgen rund um die künftigen Herausforderungen für Ferkelerzeuger und Mäster.

Die Veranstaltung findet in Uedem-Keppeln am Niederrhein statt und beginnt um 13 Uhr. Geplantes Ende ist gegen 17 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht nötig.

Das genaue Programm und eine Übersicht über die Referenten finden Sie im Flyer:

Überrollt uns die Vegan-Welle?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Regina Imhäuser

Redakteurin Schweinehaltung

Schreiben Sie Regina Imhäuser eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen