Molkereisuche beendet

MEG Ochsenfurt hat neue Abnehmer Premium

Die Milchbauern der Milcherzeugergemeinschaft Ochsenfurt können nach monatelanger Molkereisuche aufatmen. Künftig wird ihre Milch von der Hohenloher Molkerei und vom Milchhof Albert verarbeitet. Das erklärte der MEG-Vorsitzende Heinz Thorwarth aus Reichenberg in Unterfranken gegenüber top agrar-Südplus.

Die Milchbauern der Milcherzeugergemeinschaft (MEG) Ochsenfurt können nach monatelanger Molkereisuche aufatmen. Künftig wird ihre Milch von der Hohenloher Molkerei in Schwäbisch Hall und vom Milchhof Albert in Scheßlitz verarbeitet. Das erklärte der MEG-Vorsitzende Heinz Thorwarth aus Reichenberg in Unterfranken gegenüber top agrar-Südplus. "Wir sind sehr froh, diese beiden Partner für unsere Milch gefunden zu haben. Natürlich wären wir gerne mit der gesamten Milch unserer MEG zu einer Molkerei gewechselt. Aber angesichts der gesättigten Märkte war es sehr ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Artikel geschrieben von

Silvia Lehnert

Redakteurin SÜDPLUS

Schreiben Sie Silvia Lehnert eine Nachricht

Die Lehren aus dem Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen