Schäffer Hoflader 9380 T

In dieser Woche: Ein gebrauchter Schäffer 9380 T Hoflader aus dem Baujahr 2014 mit 3.600 Betriebsstunden.

Die Nutzer von traktorpool, dem Marktplatz für gebrauchte Landtechnik, haben in dieser Woche den Teleradlader 9380 T von Schäffer zur Maschine der Woche gekürt. Der Lader lief 2014 vom Band und ist erst 3.600 Stunden im Einsatz gewesen. Die spezielle Ausrüstung der Landmaschine umfasst laut Anbieter eine niedrige Kabine (2,85 Meter), die Bereifung 600/55-26.5, eine Druckluftanlage, automatische Schaufelrückführung, Zentralschmieranlage, ein Kamerasystem vorne, eine Rückfahrkamera und eine Pendelachsfederung mit Gummipuffer.

Laut Schäffer-Prospekt kombiniert der gebrauchte Lader 9380 T die Übersicht und Kraft eines Radladers mit der Reichweite und Hubhöhe eines konventionellen Teleskopladers. Tatsächlich schafft der knickgelenkte Lader dank zweistufigem Teleskoparm eine Hubhöhe von 6,90 Meter. Das Herz der Maschine ist ein 6-Zylinder-Deutz Common-Rail Turbo-Diesel mit 129 kW (175 PS). Der hydrostatische STS-Fahrantrieb kommt auf eine Schubkraft von über 13.000 daN, so dass der 9380 T auch für das Beschicken eines Maissilos genutzt werden kann. Bei der Arbeit wählt der Fahrer zwischen drei unterschiedlichen Geschwindigkeitsbereichen. Im großen Fahrbereich beschleunigt der gebrauchte Schäffer Lader bei voller Schubkraft von 0 bis auf 40 km/h. Ein Wechsel in die beiden langsameren Fahrbereiche ist ohne Zugkraftunterbrechung auch unter Last möglich. Für die stufenlose Beschleunigung sorgen zwei unabhängig voneinander geregelte Ölmotoren, wobei bei schnellen Leerfahrten der zweite Ölmotor automatisch komplett abgekoppelt wird. Das spart Kraftstoff. Das Betriebsgewicht des 9380 T beträgt 14 Tonnen, die Kipplast (gerade) liegt bei 5,5 Tonnen. In Kombination mit einer Druckluftbremsanlage bietet der 9380 T Lader laut Schäffer eine zulässige Anhängelast von 16 Tonnen.

Hier gehts zum gebrauchten Lader 9380 T.

Fakten:
Motor: 6 Zyl. Deutz Turbo Common Rail, 129 kW (175 PS)
Getriebe: hydrostatisches STS-Getriebe, 0 – 40 km/h, in 3 Fahrstufen unter Last schaltbar
Arbeitshydraulik: Förderleistung ab 195 l/min; Arbeitsdruck 250 bar
Hubkraft: 6.900 kg Kipplast, gerade: 5.500 kg
Schaufeldrehpunkt max.: 6,9 m
Bereifung vorne/hinten: 600/55-26.5
Betriebsgewicht mit Kabine: 14.000 kg

Das Angebot für den gebrauchten roten Schäffer Lader 9380 T finden Sie hier auf traktorpool.de, Ihrem Online Marktplatz für den Handel mit gebrauchter Landtechnik. Weitere gebrauchte Teleskoplader stehen hier für Sie bereit.

Der rote Schäffer Lader 9380 T in der Ansicht:

Die Düngeregeln der Nachbarn

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen