SIMA-Nachlese

Mzuri Pro-Til Xzact Direktsaatmaschine

Eine Direktsaatmaschine mit Zinken zum Lockern und Ablegen von Dünger stellte Mzuri vor. Die Pro-Til Xzact gibt es mit 3 und 4 m Arbeitsbreite, die Reihenabstände betragen 33,3 bzw. 36,3 cm, das Tankvolumen ist 3 400 l.

Die Pro-Til 3T Xzact kombiniert laut Hersteller die Genauigkeit der Saatgutausbringung einer konventionellen Präzisionssämaschine mit den Vorteilen einer Einzelkorn-Direktsaatmaschine, also Erhalt der Bodenfeuchtigkeit, Schutz des Bodengefüges sowie der Kraftstoff- und Zeitersparnis.

Die Xzact besteht aus einer elektronischen Präzisionssämaschine und einer Scharanordnung, um eine Einzelsaatablage zu ermöglichen, während der konstante Hydraulikdruck, der auf jeden Schararm ausgeübt wird, die Genauigkeit der Aussaattiefe gewährleistet.

Das System verwendet eine Vakuummessung mit einstellbarem Druck, um die Saat unabhängig von der Korngröße genau zu platzieren. Jede Einheit enthält eine Dosierscheibe und einen Singulator, um Sprünge oder Verdoppelungen zu vermeiden. Ein Elektromotor, der bei variablen Geschwindigkeiten den gleichen Saatabstand einhält, treibt das Ganze an.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Präzisionssämaschinen werden die Mini-Trichter des Pro-Til 3T Xzact-Legegeräts durch einen Schüttmechanismus an jeder Dosiereinheit direkt vom Haupttank des Pro-Til automatisch nachgefüllt.

Pro-Til Xzact (Bildquelle: Hersteller)

Pro-Til Xzact (Bildquelle: Hersteller)

Düngeverordnung: "Man nähert sich an"

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen