Stoppel-Zusatzschneidwerk Dual Stream von New Holland

Das neue Stoppelschneidwerk Dual Stream von New Holland soll die Flächenleistung des Mähdreschers erhöhen, weil weniger Stroh durch die Maschine geht. Dazu schneidet das klassische Mähwerk die Stoppeln höher ab; maximal 15 cm höher sind möglich. Direkt dahinter läuft das Zusatzschneidwerk Dual Stream.

New Holland Dual Stream (Bildquelle: Hersteller)

Das neue Stoppelschneidwerk Dual Stream von New Holland soll die Flächenleistung des Mähdreschers erhöhen, weil weniger Stroh durch die Maschine geht. Dazu schneidet das klassische Mähwerk die Stoppeln höher ab; maximal 15 cm höher sind möglich. Direkt dahinter läuft das Zusatzschneidwerk Dual Stream mit einem Doppelmesserbalken von ESM, gestützt auf Walzen.

Wie die Fachzeitschrift profi (4/2016) berichtet, arbeitet der Messerbalken mit zwei gegenläufigen Messern ohne Mähfinger. Der Antrieb der selbstschärfenden Klingen erfolgt über eine Gelenkwelle vom Schrägförderer aus. Der Leistungsbedarf soll laut New Holland 6 PS betragen, ein einseitiger Antrieb reicht bis 9,15 m Schnittbreite aus, die größeren Modelle haben auf beiden Seiten eine Welle.

In normaler Arbeitsposition passt sich das Doppelmesser unabhängig dem Boden an, weil das Zusatzmähwerk an vier Positionen über konvergierende Gestänge und damit fast parallelogrammgeführt an der Rückwand des Schneidwerks angebracht ist. Zur Tiefenführung stützt sich das Dual-Stream außen auf gezahnte Stabwalzen und in der Mitte über Kufen auf dem Boden ab.

Der Hersteller verspricht durch die Technik eine Steigerung des Korndurchsatzes von bis zu 20 % und eine Einsparung an Diesel bezogen auf die Tonne Getreide von rund 15 %. Außerdem bedeute eine größere Schnitthöhe ein längeres Erntefenster am Tag, weil weniger feuchtes Unterstroh aufgenommen wird.

Zur kommenden Saison soll das Dual Stream in begrenzter Stückzahl verfügbar sein, entweder als Wunschausstattung oder Nachrüstsatz für die HD Varifeed–Vorsätze mit verstellbarer Tischlänge, allerdings nur für die Schnittbreiten von 7,63 bis 12,50 m. Freigegeben ist der Messerbalken für alle CR-Mähdrescher und die CX-Baureihe ab dem CX6080 Elevation.

New Holland Dual Stream (Bildquelle: Hersteller)

Artikel geschrieben von

Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Bodenzustandsbericht: Wie humusreich sind deutsche Äcker?

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen