Getreide: Damit’s sauber wird Plus

Wer auf Windhalmstandorten im Frühjahr Lentipur 700 (CTU) einsetzen will, muss darauf achten, dass die Weizensorten den Wirkstoff auch vertragen. Bei der neuen Sorte Benchmark ist das z.B. nicht der Fall. Unten finden Sie die aktuelle Liste CTU-verträglicher und unverträgliche Sorten.

Wer auf Windhalmstandorten im Frühjahr Lentipur 700 (CTU) einsetzen will, muss darauf achten, dass die Weizensorten den Wirkstoff auch vertragen. Bei der neuen Sorte Benchmark ist das z.B. nicht der Fall. Unten finden Sie die aktuelle Liste CTU-verträglicher und unverträgliche Sorten.


 
Versuch zur Bekämpfung von Ackerfuchsschwanz: Das Versuchsprogramm wurde bereits im Jahr 2015 im Weizen durchgeführt. Als Standardvariante wurden 400 g/ha Atlantis + 0,8 l/ha FHS + 30 l/ha AHL eingesetzt. Also die maximale Menge, die man auf drainierten Flächen vor dem 15.03. einsetzen darf. Dann ging es um die Frage, ob sich AHL durch Dash ersetzt lässt, ohne das die Wirkung zurückgeht. Als...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen