Mechanisch

Kommt die Hacke wieder?

Neben Vorteilen, wie den Boden lockern, lüften oder Gülle/Gärrest einarbeiten, ist es mit mechanischen Maßnahmen gut möglich, die Unkräuter zu regulieren. Zudem führt die Problematik der Metabolite im Grundwasser immer häufiger zu der Forderung, die Unkrautkontrolle auch mechanisch durchzuführen. Dabei geht es nicht darum, alle chemischen Maßnahmen zu ersetzen, sondern den Einsatz von Wirkstoffmengen zu reduzieren.

Neue, leistungsstarke Geräte befinden sich bereits am Markt. Gute Erfahrungen liegen bei uns mit folgendem Verfahren vor: Vorlage eines breit wirksamen Blattherbizids (Verzicht auf Bodenherbizid) im 3- bis 4-Blattstadium...