Ertragsniveau

Korndichte entscheidet über Ertrag

Mit der Knospenbildung im 8-Blattstadium beginnt das sogenannte Systemwachstum, die Anlage von späteren Speicherorganen. Das Ertragsniveau des Rapses wird zu 70% durch die Variabilität der Korndichte (die Zahl der geernteten Körner/m²) und zu 30% durch die Variabilität des Korngewichtes beeinflusst. Deshalb muss das Hauptaugenmerk auf einer optimalen Korndichte liegen. Die Korndichte korreliert eng mit der Schotenzahl/m².

Die Kornzahl je Schote kann zwar auch stark schwanken. Diese Schwankungen sind, wenn man von eklatanten...