top agrar plus Reportage

Mit der Hacke gegen Ausfallraps

Um den Ausfallraps in Schach zu halten, entschied sich Landwirt Carl von Müller, seinen Raps zu hacken. Die damit einhergehende Unkrautkontrolle ermöglicht es ihm, weniger Herbizide einzusetzen.

Die Probleme mit Ausfallraps schaukelten sich über die Jahre bei Carl von Müller auf. „Die Bestände ließen sich zuletzt einfach nicht mehr vernünftig führen“, so von Müller, der im östlichen Schleswig-Holstein einen etwa 600 ha großen Ackerbaubetrieb mit Raps, Weizen, Winter- und Sommergerste sowie Mais bewirtschaftet.

Der enorme Ausfallrapsdruck war es dann, der von Müller im Herbst 2020 erstmals veranlasste, den Raps nicht mehr auf 12,5 cm Reihenabstand zu säen, sondern auf 50 cm. So räumte er sich die Möglichkeit ein, mit einer Hacke durch den Bestand zu fahren und den Altraps damit zu beseitigen. Seitdem bestellt er den Raps mit der Einzelkornsämaschine Väderstadt Tempo in Mulchsaat. Die Flächenvorbereitung erfolgt unverändert. Lediglich die Saatstärke reduzierte er von rund 40 Körnern je m² auf 33 Körner je m².

Erst spritzen, dann...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Ackerbau dienstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.