Neuheiten

Was kommt, was geht? Premium

Zur Getreideaussaat gibt es folgende Neuerungen:

  • Battle Delta steht in diesem Herbst erstmals zur Verfügung. Es enthält 200 g/l Diflufenican sowie 400 g/l Flufenacet, wirkt über den Boden und lässt sich von EC 00 bis 24 mit 0,4 bis 0,6 l/ha in Winterweizen, -gerste, -roggen und Triticale einsetzen.

Gegenüber dem Franzi-Complett-Pack (0,25 l/ha + 65 g/ha), Herold SC (0,3 bis 0,4 l/ha), Malibu (2,5 bis 3,0 l/ha) und Bacara Forte (0,75 bis 0,8 l/ha) sind keine Wirkunterschiede gegen Windhalm festzustellen. Auf stark humosen Böden schien Battle Delta im letzten Jahr nachhaltiger zu wirken. Die Auflagen sind im Vergleich zu anderen Flufenacet-haltigen Herbiziden als günstiger zu bewerten.

  • Cleanshot enthält neben dem blattaktiven Florasulam (40 g/kg, Triazolpyrimidin, ALS-Hemmer, HRAC-Gruppe B) den Bodenwirkstoff Isoxaben (610 g/kg Benzamide, Zellulose-Synthese-Hemmer, HRAC-Grup-pe L). Isoxaben sorgt für eine nachhaltige Wirkung gegen Ausfallraps – inklusive Clearfield-Ausfallraps. Zudem wirkt es gegen ALS-resistente Kamille, Klatschmohn, Kornblume und Vogelmiere. Das wasserlösliche Granulat...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Artikel geschrieben von

Matthias Bröker

Redakteur Ackerbau/Grünland

Schreiben Sie Matthias Bröker eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen