Öffentlichkeitsarbeit

Biodiversitäts-Wettbewerb per App

Wer jetzt die Artenvielfalt auf seinen Flächen fotografiert und die Bilder in eine App hochlädt, kann tolle Preise gewinnen. Machen Sie mit!

Die Artenvielfalt auf Feldern, Wiesen und Landschaftselementen festzuhalten, mit anderen zu teilen und somit sicht­bar zu machen, dazu ruft die Syngenta Agro GmbH mit dem Wettbewerb „Lebendige Arten­vielfalt auf Deinem Feld?!“ auf.

Basis des Wettbewerbs ist die App iNaturalist. Dahinter ver­birgt sich ein soziales Online-Netzwerk, welches von der Ge­meinschaft aus Beobachtern und Experten profitiert. Ziel ist es, die biologische Vielfalt auf der ganzen Welt zu kartieren und sich darüber auszutau­schen. Interessierte Landwirte kön­nen Beobachtungen von Tie­ren, Pflanzen, Pilzen, Insekten, aber auch Kot und Knochen mit dem Handy fotografieren und ihre Bilder vom 1. Mai bis zum 30. Juni 2022 in der App hochladen.

Die zehn Landwirte, die die meisten identifizierbaren Arten auf ihren Flächen beobachtet haben, erhalten Preise wie z. B. ein Insektenhotel, Sonnenblumenkerne oder Blumenmi­schungen für Bienenweiden. Um teilzunehmen, müssen Sie sich die iNaturalist-App bei Google Play oder im App Store herunterladen und ein Konto einrichten.

Über die Projekt-Suchfunktion in der App suchen Sie dann nach „Lebendige Ar­tenvielfalt auf Deinem Feld?!“. Landwirte, die über die iNatu­ralist-App Fotos zur Challenge hochladen, erklären sich damit einverstanden, ihre Fotos öffent­lich zugänglich zu machen.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Ackerbau dienstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.