f3 - farm food future

Landwirte für Test zur Aufwertung von Gülle gesucht

Mit einer biologischen Anwendung soll es möglich werden, die Gülle bereits im Behälter aufzuwerten. Dazu sucht ein Gründer aus Niedersachsen Landwirte zur Unterstützung bei praktischen Testreihen.

Das Unternehmen arbeitet an Ideen rund um Wirtschaftsdünger von Schweinen und Rindern. Mit einer biologischen Anwendung soll es möglich werden, die Gülle bereits im Behälter aufzuwerten. Das soll eine „imaginäre Flächenerweiterung“ von 20 % ermöglichen. Dazu soll die Düngewirkung besser werden und weniger Transport nötig sein.

Der Entwickler sucht Landwirte und Investoren zur Unterstützung einer praktischen Testreihe.

f3 - farm food future versteht sich als Netzwerk, das die Landwirtschaft modern weiterdenkt. Bei f3 erhalten Landwirte eine Möglichkeit, Produkte und Dienstleistungen von Morgen durch ihr Know-how selbst mitzugestalten.

Haben Sie Interesse an diesem Gesuch? Im f3-Netzwerk können Sie sich kostenlos für 30 Tage anmelden und Kontakt zu dem Unternehmen herstellen: Zur Kontaktaufnahme hier entlang.

Alle weiteren Gesuche finden Sie auf dem f3-Marktplatz.


Diskussionen zum Artikel

von Hermann Kamm

vergesst den schmarn

die sollen sich selbst Ställe bauen und forschen!!!!!!

von Franz Utz

Am Besten

ist wer Daten oder sonstiges von uns will muss in Zukunft bezahlen,nicht immer anders. wir sollen die Daten immer eingeben und noch dafür bezahlen das ist ja zum k.....

von Karlheinz Gruber

Leider wird man

hier nur auf eine weitere Seite geleitet wo man am Ende ein Abo für ??? bekommt. Schade.

Anmerkung der Redaktion

f3 ist ein eigenständiges Medium und unabhängig von top agrar. Um Kontakt zu dem genannten Unternehmen herzustellen, können Sie sich für 30 Tage kostenlos anmelden. Dann haben Sie vollständigen Zugriff auf das Netzwerk, können Kontakt herstellen und alle Artikel lesen. Erst nach dieser Testphase wäre eine monatliche Zahlung fällig, jederzeit kündbar.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen