Köln

Neue Sommerbraugerste und -triticale von Hauptsaaten

Die Hauptsaaten für die Rheinprovinz GmbH hat neue zugelassene Sorten im Programm.

Das Bundessortenamt hat am 18. Dezember die Sommerbraugerste „Amidala“ und den Sommertriticale „Tomcat“ in Deutschland zugelassen. Beide Sorten werden über die Hauptsaaten für die Rheinprovinz in Köln vertrieben.

Die Sommerbraugerste Amidala soll mit hohen bis sehr hohen Erträgen und Topqualitäten überzeugen, teilt das Unternehmen mit. In den typischen Braugerstenregionen im Süden Deutschlands übertreffe sie alle am Markt befindlichen Braugersten im Ertrag, heißt es. Ihre hohe Kornqualität mit Vollgerste APS 8 und Tausendkornmasse APS 8 würde höchste Vollgersteerträge sichern. Ihre gute Standfestigkeit und ihre hervorragende Gesundheit inkl. mlo-Resistenz würden ebenfalls überzeugen. Somit sei Amidala auch für Landwirte die extensiv wirtschaften interessant.

Als neuer Braugerstentyp eigne sich Amidala ideal für moderne Hoch-Kurz-Maischverfahren, da sie neben der etwas höheren Eiweißlösung (Vergleichbar Avalon) und überragenden Friabilimeterwerten auch über eine hervorragende Stickstoffversorgung (FAN und löslich. N) bei aller niedrigsten beta-Glucan-Gehalten (auch bei 65° Maische) und sehr niedrigen Viskositäten verfügt. Amidala überzeuge mit einer sehr ausgeglichenen Qualität und liefere sehr hohe Extraktgehalte bei guter Enzymausstattung.

Universelle Sommertriticale

Der Sommertriticale Tomcat ist laut Hauptsaaten das neue Universalgenie. Er eigne sich für die Frühjahrs-, späte Herbst- und Sommeraussaat (bis Mitte Juni). Außerdem verfügt er nach Unternehmensangaben über hohe, stabile Korn-, sowie sichere GPS-Erträge.

Tomcat ist ein längerer Typ (APS 6) mit hoher Standfestigkeit (APS 3) und Gesundheit. Mit Bestnoten bei Mehltau (APS 2), Blattseptoria (APS 3), Gelbrost (APS 2), Braunrost (APS 3) und Ährenfusarium (APS 3) sei Tomcat die gesündeste Triticale in Deutschland. Saatgut steht ausschließlich für die Vermehrung zur Verfügung.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen