Tipp

Wer frisst am Getreide? Premium

Weizen ohne Fahnenblattspitzen oder helles Bohrmehl in den Ähren ist in Nordrhein-Westfalen gerade häufiger zu sehen. Welches Tier frisst da?

In NRW fallen im Weizen zum Teil fehlende Fahnenblattspitzen oder helles Bohrmehl in den Ähren auf. Verantwortlich für die fehlende Blattspitzen am Fahnenblatt im Weizen sind Blattwespenlarven.

Typisch für den Larvenfraß ist eine gerade Bisskante, die sich waagerecht oder auch etwas gezackt an der Blattspitze findet. Vereinzelt kann man die ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Niederlande diskutieren über Halbierung des Viehbestandes

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Natascha Droste

Spezialberatung Pflanzenschutz der LWK NRW

Schreiben Sie Natascha Droste eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen