Aus alt mach neu

Der Pressengarn- und Netzhersteller Tama möchte den Kunststoffeinsatz deutlich reduzieren und setzt dabei auf Recycling. Wir haben uns eine Aufbereitungsanlage in den Niederlanden angeschaut.

2019 erzeugte die Landwirtschaft laut Tama lediglich rund 5% aller Kunststoffabfälle in der EU. Um den Verbrauch noch weiter zu senken, will der Hersteller bis 2025 jeweils 50% der verkauften Rundballennetze und Pressengarne und 90% der eingesetzten Kunststoffe zum Einwickeln von Baumwolle nach dem Gebrauch wieder sammeln. Diese Mengen will man aufbereiten und über das Recycling zu unterschiedlichen Anteilen in neuen Netzen, Pressengarnen und Folien zum Wickeln von Baumwolle wieder einsetzen. Außerdem soll der Kunststoffverbrauch generell weiter sinken. Ein Ansatz dazu bietet z.B. das Tama Royal Rundballennetz, welches wir im letzten Jahr ausprobieren konnten (top agrar Ausgabe 4/2022). Das...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.