Alfons Deter

Redakteur top agrar Online

Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Alle Artikel von Alfons Deter

Bioland greift die Politik und die Bundesregierung in einem Papier scharf an. Es müsse Schluss sein mit Runden Tischen und Absichtserklärungen. Stattdessen müsse jetzt gehandelt werden.

Viele Bauern haben den Eindruck, dass manche NGOs nicht an Lösungen interessiert sind, sie fordern zwar ökologisch Erneuerung, vergessen aber die Ökonomie und das Soziale.

Prof. Dr. Urs Niggli vom FiBL hält eine umfassende Ökologisierung der Landwirtschaft für unabdingbar. Den Ackerbau der Zukunft ist seiner Meinung nach eine Mischung aus Bioanbau und modernster...

Wegen der Vogelgrippe H5N8 in Polen ist in den Geflügelhaltungen die strikte Einhaltung von Biosicherheitsmaßnahmen notwendig, mahnt Till Backhaus.

30 % der Agrarflächen weisen als sogenannten High Nature Value Farmlands einen hohen Naturschutzwert auf. Darauf weisen die Universitäten Kassel und Göttingen hin.

Die Frisch-Geflügel Claus GmbH macht jetzt mit bei der Europäischen Masthuhn-Initiative. Die Albert Schweitzer Stiftung lobt diesen Schritt.