Alfons Deter

deter@topagrar.com
Beruflicher Werdegang:
Landw. Betrieb im südl. Münsterland mit Forst, Jäger
Studium der Agrarwissenschaften an der Universität Kassel, Agrarmanagement
Praktika auf Betrieben in Deutschland und Australien sowie bei der Bezirksregierung
seit 2005 bei top agrar
Schwerpunkt bei top agrar
Online:
- Nachrichten
- Social Media-Kanäle
- Koordination der Angebote auf top agrar-Online
- Videoerstellung
- Weiterentwicklung der Homepage


Heft:
- vereinzelt Reportagen

Redakteur top agrar Online; Dipl.-Ing agrar

Online

Schreiben Sie Alfons Deter eine Nachricht

Alle Artikel von Alfons Deter

Das Bundesinnenministerium hat die Einreise ausländischer Saisonkräfte nun doch untersagt.

Marktoberdorf/Asbach-Bäumenheim

Kurzarbeit: Auch Fendt stoppt die Bänder

vor von Alfons Deter

Weil viele Zulieferbetriebe nicht mehr die Fendtwerke in Marktoberdorf und Asbach-Bäumenheim mit Teilen versorgen können, muss Fendt die Bänder nun stoppen und die Mitarbeiter in Kurzarbeit...

Für WLV-Präsident Hubertus Beringmeier hat das „fachlich überzeugende Vorgehen der Landesregierung bei der Landesdüngeverordnung" Vorbildcharakter.

Was vielen bis vor kurzem noch eine Selbstverständlichkeit zu sein schien, rückt angesichts der Coronakrise und der Hamsterkäufe wieder in den Blickpunkt: die Versorgung mit Lebensmitteln.

Die Welthungerhilfe erwartet eine hohe Mortalität in Afrika infolge der Corona-Pandemie, insbesondere in den dichtbebauten Armenvierteln. Die Industrieländer müssten jetzt Solidarität zeigen.

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat einen Vorschlag für eine grüne Vorfahrtsspur für Waren-LKWs vorgelegt. Von einem Vorrecht für Lebensmitteltransporte hält sie aber nichts.