Kirsten Gierse-Westermeier

kirsten.gierse-westermeier@topagrar.com

Tel. 02501 801 6591

Beruflicher Werdegang

  • Aufgewachsen auf einem Milchviehbetrieb in Nordrhein-Westfalen
  • B.Sc. Ökotrophologie
  • Auslandspraktikum auf einem Milchviehbetrieb in Irland
  • M.Sc. Agrar
  • Volontariat beim Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben
  • Agrarreferentin bei der Kath. Landvolkshochschule Hardehausen

Schwerpunkt top agrar

  • Rinderhaltung

Redakteurin; M.Sc. Agrar

Rinder

Schreiben Sie Kirsten Gierse-Westermeier eine Nachricht

Alle Artikel von Kirsten Gierse-Westermeier

Nach der Ernte 09.2021

Schnell zudecken

vor von Kirsten Gierse-Westermeier

Vor der Ernte 09.2021

Silovorbereitung

vor von Kirsten Gierse-Westermeier

Während der Ernte 09.2021

Häckselqualität prüfen!

vor von Kirsten Gierse-Westermeier

Viele Konsumenten lehnen die frühe Trennung von Kuh und Kalb nach der Geburt ab. Manche suchen gezielt nach Produkten aus kuhgebundener Aufzucht. In den meisten Läden gibt es die aber noch nicht.