Kirsten Gierse-Westermeier

kirsten.gierse-westermeier@topagrar.com

Tel. 02501 801 6591

Beruflicher Werdegang

  • Aufgewachsen auf einem Milchviehbetrieb in Nordrhein-Westfalen
  • B.Sc. Ökotrophologie
  • Auslandspraktikum auf einem Milchviehbetrieb in Irland
  • M.Sc. Agrar
  • Volontariat beim Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben
  • Agrarreferentin bei der Kath. Landvolkshochschule Hardehausen

Schwerpunkt top agrar

  • Rinderhaltung

Redakteurin; M.Sc. Agrar

Rinder

Schreiben Sie Kirsten Gierse-Westermeier eine Nachricht

Alle Artikel von Kirsten Gierse-Westermeier

Im November lagen die Grundpreise der Molkereien zwischen 29,45 und 35,5 ct/kg. Zum Teil blieben die Preise stabil, teilweise zogen Molkereien die Preise an. Bei Paul Mertens sank der Erlös.

Die Zahl der Milchsorten ist in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Die AMI hat exklusiv für top agrar analysiert, wie sich das auf die Milchpreise auswirkt.

Online-Veranstaltung

Tierwohl im Fokus

vor von Kirsten Gierse-Westermeier

Borchert-Kommission, Initiative Tierwohl Rind und QM-Milch- in allen Gremien wird gerade über Kriterien entschieden, wie die Zukunft der Rinderhaltung aussehen soll. Ludwig Börger gab einen...

Im Fokus des digitalen Milchtags des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes stehen die Sorgen der Milchviehhalter. Der Verband lädt am 11. Dezember ab 13.30 Uhr zum Online-Branchentreff...