Agra Europe (AgE)

Schreiben Sie Agra Europe (AgE) eine Nachricht

Alle Artikel von Agra Europe (AgE)

Die Organisationen FAIRR und Ceres haben die großen Fast-Food-Ketten aufgefordert, ihre Lieferantenpolitik in Bezug auf Klima- und Wasserrisiken zu überarbeiten und zu ändern.

Der Dachverband der europäischen Getreidehändler (Coceral) hat seine Ernteerwartung für die laufende Saison leicht nach unten korrigiert.

Trotz der Coronakrise hält die UFOP die Agrarmärkte für weiterhin gut versorgt. Einbußen gebe es aber durch die rückläufigen Pflanzenölkurse.

Warenterminbörsen

Weizenkurse erholen sich

vor von Agra Europe (AgE)

Nach den massiven Kursverlusten sind die Weizenkurse an den Terminbörsen wieder ins Plus gedreht.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist für eine Erhöhung des Agrarhaushaltes. Bis 2024 soll dieser die Marke von 7 Mrd. Euro überschreiten. Grund ist auch die Bauernmilliarde.

Die Politik kämpft nach eigener Aussage darum, dass die Lage für die Gemüse- und Obstbauern beherrschbar bleibt und sie jetzt Saisonarbeiter für die Pflanzung bekommen.