Hochschulranking 2014: Uni Berlin

Die landwirtschaftlich-gärtnerische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin bietet Studenten den Bachelor Agrarwissenschaften und die Masterstudiengänge Agrarökonomie, Arid Land Studies, Fishery Science and Aquaculture sowie Integrated Natural Resource Management. Der Uni Berlin ist eine Lehr- und Versuchsstation angeschlossen mit den Forschungsschwerpunkten in Nutzpflanzen- und Tierwissenschaften.
 
Wir haben die Studenten der HU Berlin befragt, wie sie die Lehre an ihrer Uni beurteilen:

Würden Sie Ihre Hochschule weiterempfehlen?

So benoten die Studenten die Kernbereiche:

Achtung: Geringe Wahlbeteiligung!

Hier sehen die Studenten Verbesserungsbedarf:

Diese Noten vergeben die Studenten für:

Zu hoch Genau passend Zu gering
Leistungs- und Konkurrenzdruck:
Universität Berlin 13,0% 66,2% 10,4%
Alle Universitäten 11,7% 74,1% 6,4%
Belastungen/Stress:
Universität Berlin 24,7% 66,2% 6,5%
Alle Universitäten 19,6% 71,2% 4,7%
Lern- und Zeitaufwand:
Universität Berlin 16,9% 70,1% 6,5%
Alle Universitäten 10,0% 80,1% 4,8%

Diesen Zeitaufwand schätzen die Studenten für:

Beurteilung des Studiums bzgl. Leistungsdruck, Stress und Zeitaufwand

Auf diese Berufe fühlen sich die Studenten vorbereitet:

Aus diesen Gründen entschieden sich die Studenten für die Hochschule:

Mit freundlicher Unterstützung von

www.agravis.de

www.dow.de

www.horsch2.com

www.ruv.de