Karbonisierung von Gülle

Pflanzenkohle als Karbondünger

vor von Hinrich Neumann

Mit der Herstellung von Pflanzenkohle aus Gülle oder Gärrest könnten sich Nährstoffe wirtschaftlich exportieren lassen, zeigen erste Ergebnisse eines Forschungsprojekts.

Der Deutsche Bauernverband und der Deutsche Raiffeisenverband fordern den Bundestag auf, das Umlage- und Abgabesystem zu vereinfachen und die Chancen für Altanlagen zu verbessern.

Schleswig-Holstein will Produktion, Erforschung und Vermarktung von grünem Wasserstoff stärker voranbringen.  

Der Anbieter Freqcon hat verschiedene Projekte umgesetzt, bei denen ältere Windräder in neue Energiesysteme mit Speichern und anderen Stromquellen eingebunden werden.

Gesetz zur Weiterentwicklung der Treibhausgasminderungs-Quote

VDB: „So drängt das BMU Biokraftstoffe aus dem Markt“

vor von Hinrich Neumann

Das Bundesumweltministerium will mit Mehrfachanrechnungen der E-Mobilität und anderen Rechentricks die Verkehrswende erreichen. Das geht aber zulasten von Biodiesel & Co.

Der Hersteller Enapter will in der Klimakommune Saerbeck eine Produktionsstätte für Anlagen zur Produktion von grünem Wasserstoff bauen.