Biokraftstoffe weiter unter Druck

Der Absatz von heimischen Biokraftstoffen ist in Gefahr: Biodiesel aus Abfallölen verdrängt laut Union zur Förderung von Öl- und Proteinpflanzen (UFOP) Biodiesel aus Rapsöl. Die zur Erfüllung der THG-Quote verpflichteten Mineralölunternehmen bevorzugen den Biokraftstoff mit der höchsten THG-Minderungseffizienz. Abfallöle treten mit dem THG-Wert „0“ in den Wettbewerb ein, Rapsöl werden die Emissionen aus dem Rohstoffanbau angerechnet.

Für Diskussionen hat...