Flex-BHKW: Viele würden heute größer bauen

Das Ergebnis unserer Umfrage zu BHKW im Flex-Einsatz zeigt: die meisten Betreiber sind mit Technik und Service zufrieden. Doch es offenbaren sich auch Planungsmängel.

Etwas mehr als fünf Jahre gibt es jetzt die Flexibilisierungsprämie, die mit dem EEG 2012 eingeführt wurde. Inzwischen haben etliche Betriebe ihre Biogasanlage auf den flexiblen Betrieb umgestellt. Im Mittelpunkt dabei stehen ein oder mehrere Blockheizkraftwerke (BHKW), die je nach Stromnachfrage mehr oder weniger Strom produzieren. Wir haben daher rund 70 Betreiber gefragt, welche Erfahrungen sie mit dem Flex-BHKW gemacht haben und wo sie noch Nachholbedarf sehen.

Die meisten der Umfrageteilnehmer stammen aus Bayern (28) , Niedersachsen (21), Nordrhein-Westfalen (10) und Baden-Württemberg (5). Ihre Anlagen stammen aus den Jahren 1995 bis 2015.

Verdopplung der Leistung:

Nach dem Einstieg erster Pioniere im Jahr 2012 mit Einführung der Flex-Prämie begann die Flexibilisierung im größeren Stil ab dem Jahr 2014 – so auch bei unserer Umfrage (Übersicht 1).

Die meisten Anlagen haben die Leistung maximal verdoppelt. In der Übersicht 2 haben wir das „Grad der Überbauung“ genannt. Ein Wert von 2,0 bedeutet eine Verdopplung der Leistung, ein Wert von 3,0 eine Verdreifachung usw. Der Grad der Überbauung war unabhängig vom Alter der Ursprungsanlage. Auffällig ist nur, dass eine Überbauung größer Faktor 2,0 erst ab dem Jahr 2014 einsetzte, größer als Faktor 3,0 ab dem Jahr 2016. Beim Überbauungsfaktor oder dem Jahr der Flexibilisierung gibt es keine regionalen Besonderheiten.

Häufig zwei Flex-BHKW:

Jeder zweite der Befragten hat ein zweites zusätzliches Flex-BHKW installiert, neun besitzen sogar drei Flex-BHKW.

Beim 1. Flex-BHKW haben die meisten auf den Hersteller Schnell gesetzt (18), wobei darunter sowohl Zündstrahler als auch Gas-Otto-BHKW mit Motoren von Scania und Liebherr fallen. Weitere häufig genannte Hersteller waren 2G, Hagl und Jenbacher (Übersicht 3). Unter Sonstige fallen Hersteller wie Agrikomp, Bayern-BHKW, MTU oder Seva.

Hersteller 2G aus Vreden (NRW) kommt in unserer Umfrage häufiger bei Betreibern aus Niedersachsen und...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen