Immer mehr Wasserstoffprojekte Plus

Deutschlandweit nimmt die Zahl der Anlagen zu, die grünen Wasserstoff aus Windstrom herstellen oder nutzen. Ein Beispiel ist der Bürgerwindpark Fehndorf-Lindloh nahe der niedersächsischen Stadt Haren, bei dem Windstrom zu Spitzenzeiten in einer Großbatterie oder im örtlichen Gasnetz gespeichert werden soll. Dazu wird der regenerative Strom über eine Power-to-Gas-Anlage in Wasserstoff umgewandelt. In Bremerhaven dagegen soll auf einem ehemaligen Flugplatz ein Elektrolyse-Testfeld...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen