Mehr Sicherheit für Satelliten-BHKW Plus

Damit ein Satelliten-Blockheizkraftwerk (BHKW) für eine höhere Vergütung als rechtlich eigenständige Anlage gilt, muss das BHKW nicht nur räumlich von der Biogasanlage getrennt, sondern auch betriebstechnisch selbstständig sein. So sieht es die Clearingstelle EEG in einer Stellungnahme zum Anlagenbegriff. Danach ist ein BHKW rechtlich eigenständig, wenn der Betreiber z.B. eine neue Wärmesenke erschließt oder nachweist, dass der Satellit mangels Platz oder genehmigungsrechtlich nicht am Standort der Biogasanlage errichtet werden konnte....

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen