Neues Netzengpassmanagement

Redispatch 2.0: Neue Aufgaben für Anlagenbetreiber

Ab 1. Oktober 2021 gelten erweiterte Dokumentationspflichten.

Auf Betreiber von Windenergie-, Photovoltaik- oder Biogasanlagen mit einer Leistung von über 100 kW sowie von Stromspeichern kommen neue Dokumentationspflichten zu. Hintergrund ist die neue Regelung „Redispatch 2.0“. Unter Redispatch versteht man eine kurzfristige Änderung der Einspeisung von Erzeugungsanlagen und Speichern. Diese ordnet ein...


Mehr zu dem Thema