Funktion

So entsteht Strom aus Holz Premium

Bei der Holzvergasung wird die Biomasse in mehreren Prozessschritten in speziellen Vergasern über Trocknung, Pyrolyse, Oxidation und Reduktion in ein Produktgas, das „Holzgas“, umgewandelt. Holzgas enthält Kohlenmonoxid, Wasserstoff und Methan. Das Holzgas wird anschließend gereinigt, gekühlt und in einem Blockheizkraftwerk (BHKW) verbrannt. Hierbei...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Artikel geschrieben von

Hinrich Neumann

Redakteur Energie

Schreiben Sie Hinrich Neumann eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen