Energie

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Der Anbieter Freqcon hat verschiedene Projekte umgesetzt, bei denen ältere Windräder in neue Energiesysteme mit Speichern und anderen Stromquellen eingebunden werden.

Gesetz zur Weiterentwicklung der Treibhausgasminderungs-Quote

VDB: „So drängt das BMU Biokraftstoffe aus dem Markt“

vor von Hinrich Neumann

Das Bundesumweltministerium will mit Mehrfachanrechnungen der E-Mobilität und anderen Rechentricks die Verkehrswende erreichen. Das geht aber zulasten von Biodiesel & Co.

Der Hersteller Enapter will in der Klimakommune Saerbeck eine Produktionsstätte für Anlagen zur Produktion von grünem Wasserstoff bauen.

Am 22. und 23. Oktober finden die beiden letzten Teile der Tagung „Biogas aus Stroh, Gülle & Co.“ statt. Die Vorträge gibt es digital.

Plus

Mit gut aufbereitetem Scheitholz lassen sich oft bessere Preise erzielen. Wir haben uns nach den passenden Möglichkeiten zum Reinigen und Verpacken umgesehen.

Die baden-württembergischen Minister für Umwelt und Landwirtschaft fordern den Bund auf, das EEG für Agrophotovoltaik und schwimmende Solaranlagen zu öffnen.

Die neuesten Nachrichten

Prognose der Netzbetreiber

EEG könnte erwarteten Solarausbau stoppen

vor von Hinrich Neumann

Der Solarwirtschaftsverband warnt davor, dass die geplante EEG-Novelle zu einem Markteinbruch führt. Das prognostizierte Wachstum der Solarenergie wäre unmöglich.

Die Branche der erneuerbaren Energien erinnert sich an den vor zehn Jahren verstorbenen Energiewende-Pionier Hermann Scheer, Präsident von Eurosolar und Wegbereiter des EEG.

Erneuerbare-Energien-Gesetz

Bundesregierung begrenzt EEG-Umlage

vor von Hinrich Neumann

Im Jahr 2021 zahlen Stromkunden nur 6,5 ct/kWh EEG-Umlage. Die Bundesregierung gleicht das Rekorddefizit des Umlagekontos aus. Die Branche hält das für einen falschen Weg.

Ältere Meldungen aus News lesen