Marktübersicht

370 Batteriespeicher im Überblick

Die kostenlose C.A.R.M.E.N.-Marktübersicht Batteriespeicher wurde überarbeitet und um aktuelle Modelle ergänzt.

Batteriespeicher bleiben auf dem Vormarsch: Die Mehrheit der Photovoltaikanlagen wird mittlerweile zusammen mit einem Batterieheimspeichersystem installiert. So sind deutschlandweit bereits etwa 500.000 Speichersysteme in Betrieb. Gründe für die wachsende Beliebtheit von Heimspeichern stellen unter anderem die Absicherung gegen steigende Strompreise sowie die Notstromfähigkeit und die Möglichkeit der Eigenverbrauchssteigerung dar. Darüber hinaus möchten viele Speicherbetreiber einen Beitrag zur Energiewende und zum Klimaschutz leisten.

Kennzahlen für die Kaufentscheidung

Seit 2014 publiziert das bayerische Beratungsnetzwerk C.A.R.M.E.N. die Marktübersicht Batteriespeicher. Seither zeigt sie jährlich grundlegende Eigenschaften und Kennzahlen der am Markt verfügbaren Systeme und dient damit als transparente Orientierungshilfe für Verbraucher.

Die C.A.R.M.E.N.-Marktübersicht wird jährlich grundlegend erneuert. Neben Angaben zur Effizienz, Technologie und Garantie der Systeme wurden auch Informationen zur restlichen Nutzkapazität nach 15 Jahren, der zulässigen Umgebungstemperatur und einer Notstromfähigkeit abgefragt. Erstmalig abgefragt wurden dieses Jahr unter anderem die IP-Schutzart des Speichers und der Montageort (Boden oder Wand).

370 Systeme enthalten

Die Publikation enthält über 370 Systeme von 23 Anbietern und ist kostenlos unter www.carmen-ev.de abrufbar. Die Marktübersicht Batteriespeicher dient Interessierten als transparente und aktuelle Informationsquelle.

Hersteller, welche noch nicht in der Veröffentlichung gelistet sind, können sich per E-Mail an speicher@carmen-ev.de wenden.


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Energie donnerstags, alle 4 Wochen per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.